Alexander Bühl

Saxophonist // Komponist // Arrangeur

News

  • Der Landesjazzpreis 2018 geht an… mich!

    Aus der Bekanntgabe des Ministeriums:

    Der Saxophonist Alexander Bühl ist Jazz-Preisträger des Landes Baden-Württemberg 2018. „Der mit 15.000 Euro dotierte Jazzpreis Baden-Württemberg ist schon seit vielen Jahren ein wichtiges Markenzeichen für die hervorragende Jazz-Kultur im Land.

    Alexander Bühl, der von John Coltrane, aber auch von Lester Young und Stan Getz beeinflusst ist, gehört mittlerweile zu den wichtigsten neuen Tenorsaxophonisten in Deutschland. Er ist ein erfindungsreicher Saxophonist mit glänzender Technik und melodischem Einfallsreichtum. Er vereinigt vielfältige Einflüsse in seinem persönlichen Stil, die ihn – gepaart mit Geschmacksicherheit, dramatischem Gespür sowie einer perlenden Leichtigkeit – zu einer spannenden jungen Musikerpersönlichkeit machen“, sagte Kunststaatssekretärin Petra Olschowski am Montag (19. März) in Stuttgart bei der Bekanntgabe des Preisträgers.„Der Saxophonist und Komponist Alexander Bühl ist ein Musiker, der in vielfältigen Formationen arbeitet. In kleinen Besetzungen sowie in Big-Bands gelingt es dem Saxophonisten, durch packende Improvisationen und durch interessante, spannende Kompositionen das Publikum und die Fachwelt zu begeistern“, begründete die Jury unter Vorsitz von Prof. Bernd Konrad ihre Entscheidung.

    Hier gehts zur vollständigen Bekanntgabe des Staatsministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst und hier zu einem kleinen Interview bei SWR2

     

  • CD Release – All About Gershwin

    Seit kurzem ist unsere neue Sextet-CD released und im Handel bei Itunes und Amazon erhätlich. Wer noch einen CD Player sein Eigen nennt und sicher gehen möchte, dass das Geld bei den Musikern ankommt kann Sie für 15€ + Versand gerne direkt  hier bestellen      

    mehr...
  • Premierenkonzert: The Concert Jazz Band

    Für das Premierenkonzert seiner Concert Jazz Band konnte Alexander Bühl eine fantastische Besetzung zusammenstellen. Gespielt werden Arrangements und Kompositionen des Bandleaders die er über die Jahre für die SWR Bigband, die Tobias Becker Bigband und die Uni Bigband Stuttgart geschrieben hat. Seine Kompositionen stehen für einen modernen Umgang mit dem klassischen Bigband Sound, so zählen […]

    mehr...
  • CD Release Konzerte im Juni

    Diesen Monat gibt es gleich zwei CD Releasekonzerte mit meiner Beteiligung: am Donnerstag 23.6. um 20:00 Uhr spielt das Jazzfactory Orchestra in Fellbach das Programm der Debut-CD. Von mir sind zwei Kompositionen dabei, “Clare’s Tune”- eine Hommage an den Komponisten Clare Fischer und “Goodbye Mr. Mumbles” – eine Widmung an den im letzten Jahr verstorbenen […]

    mehr...
  • CD Release Atomic B

    Am Ostermontag spielt die Tobias Becker Bigband im Rahmen der 29. Internationalen Theaterhaus Jazztage das Releasekonzert der neuen CD Atomic B. Ich konnte zu der CD meine Komposition “Big Cat Shuffle” und ein Arrangement von “Brotherhood of Man” beisteuern. Reinhören und bestellen kann man die CD  hier

    mehr...
  • Sextet Gerswhin Recordings

    Diese Woche waren wir endlich mal wieder mit meinem Sextett im Studio. Dieses mal im Highstreet Studio bei Gerhard Grell in Nürnberg. Aufgenommen wurde das neue Gershwin Programm. Mit dabei waren wieder Simon Plötzeneder (trp), Timothy Hepburn (trb), Constantin Krahmer ( p), Max Leiß (b) und Julian Fau (dr). Wer das Programm live hören möchte muss […]

    mehr...
  • 2015

    2015 wurde viel Musik mit und von mir aufgenommen. Erscheinen werden dieses Jahr Aufnahmen mit dem Lukas Brenner Trio, dem Quartett von Julia Ehninger und die Bigband Sessions mit Carlos Reisch, deren Songs ich arrangiert habe. Außerdem erscheint die Debüt-CD des Jazzfactory Orchestra und die zweite CD der Tobias Becker Bigband zu denen ich jeweils zwei Kompositionen beisteuern konnte. Im Sommer gab es […]

    mehr...
  • Jazz@Large im Theaterhaus

    So 2. November 2014  19.00 Uhr Theaterhaus Stuttgart Tickets & Reservierungen unter www.theaterhaus.de 5. Stuttgarter Jazztage 2014: Jazz@Large Komposition & Leitung: Alexander Bühl  &  Markus Bodenseh  &  special guest: „Paradiesvogel“ & Echo-Preisträgerin 2014: Monika Roscher aus München (Gitarre/Vocals)  “…die Überraschung der Saison…“ (FAZ) Kritiker beschreiben das experimentierfreudige Orchester mit: „überwältigender Sound voller Spielfreude und Enthusiasmus“. Es repräsentiert die Vielfalt der […]

    mehr...
  • Stipendiat der Kunststiftung Baden-Württemberg 2014

    Am 17. Februar konnte ich die Jury beim Vorspiel im Bix mit meinem 12-köpfigen Ensemble überzeugen. Ich bedanke mich bei meinen Mitmusikern, die vollen Einsatz gezeigt haben! Mit dabei waren: Lisa Kurth (fl), Markus Harm (as), Florian Leuschner (bari), Christian Mück (trp), Johannes Stange (trp), Lukas Jochner (trb), Patrick Flassig (b-trb), Christoph Neuhaus (git), Andreas Feith (p), […]

    mehr...